Logo Shop Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Blaulicht

Einsätze

< Einsätze 2019

Brandschutztechnik

Blaulichtfahrzeuge

Historie

Polizei

Hilfsorganisationen

Sonstige Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5
Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 7
Blank Anzeige 8





BLAULICHT: Einsätze



Pkw kommt von Fahrbahn ab

Nörten-Hardenberg, Lk. Northeim (Nds), 13.01.2019
Ein älteres Ehepaar kam auf der B3 kurz hinter Nörten-Hardenberg mit ihrem Pkw rechts von der Fahrbahn und kam mit der Beifahrerseite liegend im Graben zum Stehen.
Mehr im PDF...





Ausgetretene Schwefelsäure  - ABC Einsatz --Christian Wiethe

PDF Datei MP4-Film  

Text: Info Feuerwehr Hannover/Hamburg
Foto: Christian Wiethe



Mehrere Verletzte durch Kohlenmonoxidvergiftung

Hildesheim (Nds), 13.01.2019
Am Sonntagmorgen gegen 03:21 h wurde die Berufsfeuerwehr Hildesheim durch den Rettungsdienst gerufen. Der Rettungswagen war von einer Familie im Alten Dorf in der Hildesheimer Nordstadt gerufen worden. ...
Mehr im PDF ...





1.400 Kräfte im Dauereinsatz-Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)

PDF Datei 

Text: Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)
Foto: Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)



Unfall mit sechs Verletzten, ein Kind beteiligt

Schirum, Lk. Aurich (Nds), 13.01.2019
Am Sonntag um 11:37 h wurden die Feuerwehren Aurich und Sandhorst, sowie das DRK Aurich, mehrere Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall nach Schirum alarmiert.
Mehr im PDF...





Mehrere Pkw brennen -Felix Botenwerfer

PDF Datei 

Text: Felix Botenwerfer
Foto: Felix Botenwerfer



Kollision von zwei Fahrzeugen

Bad Münder, Lk. Hameln-Pyrmont (Nds), 12.01.2019
Zwei Pkw stießen bei einem Abbiegevorgang zusammen. Fünf Verletzte ...
Mehr im PDF...





Schornsteinbrand beim Einfamilienhaus-Felix Botenwerfer

PDF Datei 

Text: Felix Botenwerfer
Foto: Felix Botenwerfer



Von der Fahrbahn abgekommen

Krickenbach (RP), 12.01.2019
Gegen Mittag ereignete sich in Höhe Walzweiher ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei kam der Pkw der 48-jährigen Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Böschung und rutschte anschließend wieder zurück auf die Straße. Die Fahrerin wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und durch den Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Homburg verbracht.





Verkehrsunfall  glimpflich-Polizeiinspektion Verden / Osterholz



Text: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Foto: Polizeiinspektion Verden / Osterholz



Brand auf landwirtschaftlichen Betrieb

Borgentreich (NRW), 12.01.2019
Ein zur Zeit nicht genutzter Schweinestall sowie ein angebauter Unterstand mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Geräten standen bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte im Vollbrand.
Mehr im PDF...





Poppe Folkerts malte einen Feuerwehreinsatz-Eilbertus Stürenburg jun.

PDF Datei 

Text: Eilbertus Stürenburg jun.
Foto: Eilbertus Stürenburg jun.



Dachstuhlbrand fordert Großaufgebot

Gelsenkirchen-Ückendorf (NRW), 12.01.2019
Gegen 06:10 h wurde die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen über einen Dachstuhlbrand im Ortsteil Ückendorf informiert. Beim Eintreffen der ersten Einheiten stand ein großer Teil des Dachstuhl im Vollbrand...
Mehr im PDF...





Garagentor der Feuerwehr beschädigt-Polizeiinspektion Hildesheim



Text: Polizeiinspektion Hildesheim
Foto: Polizeiinspektion Hildesheim



Fremder Geruch im Kreisamt

Jever, Lk. Friesland (Nds), 11.01.2019
Ein Mitarbeiter des Landkreises Friesland stellte gegen 06:30 h beim Betreten des Eingangsbereichs C des Kreisamtes in der Lindenallee einen stechenden Geruch fest.
Zur Vermeidung möglicher gesundheitsschädlicher Gefahren wurde das Gebäude vorsorglich geräumt und zur Klärung der Ursache Fachleute angefordert, um die Geruchsquelle ausfindig machen zu können. Das Kreisamt wurde geschlossen. Die Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven nahm Geruchsmessungen vor. Das Gebäude wurde gelüftet, das Kreisamt hat eine Firma mit der Reinigung beauftragt, außerdem wurde eine Stoffprobe zur weiteren Bestimmung gesichert.





Golf gegen Baum-Carsten Schaffhauser

PDF Datei 

Text: Carsten Schaffhauser
Foto: Carsten Schaffhauser



Im Einsatz gegen das Schneechaos

Bonn (NRW), 11.01.2019
Umstürzende Bäume, gesperrte Straßen und kilometerlange Staus: Die anhaltenden Schneefälle beschäftigen seit Sonntag rund 1.200 ehrenamtliche Kräfte ...
Mehr im PDF...





Altpapierbrand in Schalke-Nord -Feuerwehr Gelsenkirchen

PDF Datei 

Text: Feuerwehr Gelsenkirchen
Foto: Feuerwehr Gelsenkirchen



Geiselnahme in Sporthalle

Themeninfo: Für den Ernstfall gerüstet sein! Geiselnahme

Lengerich (NRW) / Celle, Lk. Celle (Nds), 11.01.2019
Der 25-Jährige geht auf die Gruppe zu und bedroht diese mit dem Zünden einer Bombe. Er drohte damit in der Halle Sprengsätze zu zünden. Er stellte dabei einige zusammenhangslosen Forderungen.
Mehr im PDF...





Sattelzug Brand bringt Probleme im Berufsverkehr-Marc Henkel

PDF Datei 

Text: Marc Henkel
Foto: Marc Henkel



Feuerwehrhaus durch Böller beschädigt

Badbergen, Lk. Osnabrück (Nds), 10.01.2019
Zwei junge Männer aus Badbergen, sorgten am Donnerstagabend dafür, dass die Freiwillige Feuerwehr zeitweilig nicht einsatzbereit war. Was war passiert? Der Jugendliche und der Heranwachsende hatten Böller aus Restbeständen von Silvester in der Straße Am Markt gezündet. Dabei war ein Böller so nah an einem elektrischen Rolltor des Feuerwehrhauses explodiert, dass ein Sensor am Tor beschädigt wurde. Diese Beschädigung führte zu einem Stromausfall im Feuerwehrhaus, zum Ausfall der Telefonanlage und einer Heizungsstörung im Gemeindehaus. Durch die Heizungsstörung wurde zusätzlich akustischer Alarm ausgelöst. Ein kleiner Knall mit großer Wirkung! Der Defekt am Sensor konnte kurzfristig behoben werden und mit ihm auch die anderen technischen Störungen. Auf die Verursacher kommt nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige zu und sie müssen für entstandene Kosten aufkommen.





Pkw ausgebrannt -Wolfgang Kaul



Text: Wolfgang Kaul
Foto: Wolfgang Kaul



Erhöhtes Einsatzaufkommen

Bremerhaven (HB), 10.01.2019
Sechs Brandalarme an einem Tag war viel Arbeit für die Feuerwehr.
Mehr im PDF...





Zwei Tote bei Wohnhausbrand-Feuerwehr Dortmund

PDF Datei 

Text: Feuerwehr Dortmund
Foto: Feuerwehr Dortmund



Löschfahrzeug kollidiert mit Baum

Velgast (MV), 09.01.2019
Ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Velgast verunfallte bei einer Einsatzfahrt auf der Landesstraße 212. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen Straßenbaum. Personen wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.
Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr das Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr gegen 14:30 h die L 212 aus Richtung Velgast kommend, als der 36-jährige Fahrer offenbar einem entgegenkommenden Linienbus aus Richtung Schuenhagen ausweichen musste und dabei nach rechts von der Fahrbahn abkam. In der Folge kollidierte das Feuerwehrfahrzeug seitlich mit einem Straßenbaum, wodurch erheblicher Sachschaden verursacht wurde. Zu einer Kollision mit dem Bus soll es nicht gekommen sein. Dieser fuhr weiter. Das Kennzeichen des Busses ist bekannt.
Personen wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.





Auf glatter Straße in Gegenverkehr geraten- Polizeipräsidium Freiburg



Text: Polizeipräsidium Freiburg
Foto: Polizeipräsidium Freiburg



Zwei Menschen versterben bei Wohnungsbrand

Kleve (NRW), 08.01.2019
Am Dienstag gegen 07:30 h bemerkte eine Nachbarin Rauch aus einer Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Kavarinerstraße. Sie hörte auch einen Rauchmelder und ...
Mehr im PDF...





Bombenfund auf freiem Feld-Christian Wiethe

PDF Datei 

Text: Horst-Dieter Scholz
Foto: Christian Wiethe



BAB 7 voll gesperrt

Hildesheim (Nds), 08.01.2019
Sattelzug fuhr auf polnischen Klein-Lkw auf. Keine Verletzte aber Vollsperrung der BAB 7.
Mehr im PDF...





Zwei schwere Verkehrsunfälle auf dem Messeschnellweg-Christian Wiethe

PDF Datei 

Text: Feuerwehr Hannover
Foto: Christian Wiethe



Feuer auf dem Bauernhof

Südbrookmerland, Lk. Aurich (Nds), 08.01.2019
Am Montagmittag gegen 13:33 h wurden die Feuerwehren Wiegboldsbur, Münkeboe-Moorhusen, Uthwerdum, Victorbur, die DRK-Bereitschaft Südbrookmerland sowie der Einsatzleitwagen des Landkreises Aurich zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens mit Wohnhaus alarmiert.
Mehr im PDF...





Alarmmeldung: Verkehrsunfall,  Massenanfall von Verletzten-Horst-Dieter Scholz

PDF Datei MP4-Film  

Text: Horst-Dieter Scholz
Foto: Horst-Dieter Scholz



Überflutungsgefahr für Strände, Vorländer und Hafenflächen

Norden, Lk. Aurich (Nds), 07.01.2019
Eine Sturmflut mit deutlich erhöhten Wasserständen steht der niedersächsischen Küste am morgigen Dienstag (8.01.) bevor. Nach Berechnungen des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) wird das Nachmittagshochwasser dabei örtlich zwischen 1,75 und 2,25 Meter über dem mittleren Tidehochwasser auflaufen. Es bestehe Überflutungsgefahr für Strände, Vorländer und Hafenflächen, warnt der Sturmflutwarndienst des NLWKN in Norden. Auch für die Nacht auf Dienstag sowie für die frühen Morgenstunden des 9. Januars erwarten die Experten des Landesbetriebs erhöhte Wasserstände.
Mehr im PDF...






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden