Logo Shop Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Blaulicht

Einsätze

< Einsätze 2019

Brandschutztechnik

Blaulichtfahrzeuge

Historie

Polizei

Hilfsorganisationen

Sonstige Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5
Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 7
Blank Anzeige 8





BLAULICHT: Einsätze



Mann von Stadtbahn überrollt

Hannover (Nds), 24.03.2019
Eine Stadtbahn erfasste einen Fußgänger und überrollte ihn. Der 85-jährige Mann wurde hierbei schwer verletzt und unter dem Fahrgestell des ersten Zugteils eingeklemmt. Etwa 20 Fahrgäste blieben unverletzt. Der Stadtbahnfahrer wurde vor Ort von einem Notfallseelsorger betreut.
Mehr im PDF...





SUV bleibt auf Dach liegen-Feuerwehr Essen



Text: Feuerwehr Essen
Foto: Feuerwehr Essen



Laubenbrand droht auf Wohnhäuser überzugreifen

Altenhagen, Lk. Schaumburg (Nds), 24.03.2019
Zu einer brennenden Gartenlaube mussten Sonntag gegen Mitternacht die Feuerwehren Sachsenhagen und Hagenburg/Altenhagen nach Altenhagen ausrücken. In der Schachtstraße geriet eine Gartenlaube in Brand.
Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurden zwei C-Rohre zum Schutz der zwei direkt angrenzenden Wohnhäuser eingesetzt. Durch diese Abriegelung konnte ein übergreifen des Brandes erfolgreich verhindert werden.
Parallel zur Abriegelung der Wohngebäude wurde die Brandbekämpfung mit einem zusätzlichen Schaumrohr eingeleitet und das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.
Im Anschluss wurde die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera auf Brandnester abgesucht. Gegen 02:00 h konnten dann alle eingesetzten Kräfte die Einsatzstelle verlassen und einrücken.





Ereignisse am Wochenende -Christoph Paul

PDF Datei 

Text: Christoph Paul
Foto: Christoph Paul



Brandserie innerhalb zwei Stunden

Hannover Ricklingen (Nds), 23.03.2019
Am späten Freitagabend brannte es innerhalb von zwei Stunden an drei Stellen in Hannover-Ricklingen. Hoher Sachschaden bei einem Containerbrand. Keine
Verletzten. Um 22:40 h wurde der Regionsleitstelle ein Brand im Ricklinger Stadtweg gemeldet.
Mehr im PDF...





Motorradfahrer tödlich verletzt-Polizeiinspektion Stade

PDF Datei 

Text: Polizeiinspektion Stade
Foto: Polizeiinspektion Stade



Pkw-Unfall auf BAB 1

Harpstedt, Lk. Oldenburg (Nds), 23.03.2019
Die Freiwilligen Feuerwehren Groß Ippener und Harpstedt zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Osnabrück alarmiert. Es rückten 34 Einsatzkräfte mit sieben Fahrzeugen aus. Während der Anfahrt bekamen die Einsatzkräfte über Funk die Nachricht, dass sich zwei Personen im Fahrzeug befanden und dieses bereits eigenständig verlassen konnten. Die beiden Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und klemmten lediglich die Batterie vom verunfallten Fahrzeug ab.





Verunglückte Motorradfahrer mit RTH in Klinik-Symbol Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis

PDF Datei 

Text: Polizeipräsidium Freiburg
Foto: Symbol Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis



Brand eines Wohn- und Geschäftshauses

Sittensen, Lk. Rotenburg (Nds), 22.03.2019
Am Samstagnachmittag um 16:00 h kam es am Marktplatz zum Brand eines Wohn- und Geschäftshauses. Vermutlich kam es außerhalb der Geschäftszeit in der Küche eines ansässigen Gastronomiebetriebes zum Ausbruch des Feuers, ...
Mehr im PDF ...





Bei Überschlag glimpflich davongekommen-Polizeipräsidium Westpfalz



Text: Polizeipräsidium Westpfalz
Foto: Polizeipräsidium Westpfalz



Lkw-Fahrer landet im Wald

Bad Nenndorf, Lk. Schaumburg (Nds), 22.03.2019
Die Polizei in Bad Nenndorf wurde informiert, dass sich im Einmündungsbereich der beiden Landesstraßen 444 und 454 (L 444 und L 454) ein Verkehrsunfall mit einem Sattelschlepper ereignet habe. Der Fahrer des Lkw befinde sich noch im Fahrzeug, habe jedoch aus dem Fenster geschaut,...
Mehr im PDF...





Gülle-Transporter umgekippt -Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

PDF Datei 

Text: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Foto: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg



Pkw kommt von Fahrbahn ab

Bergen, Lk.Celle (Nds), 21.03.2019
Freitag gegen 13:00 h ereignete sich auf der L 298 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 79 Jahre alter Mann kam in Richtung Walle fahrend nach links von der Fahrbahn ab. Dort stieß sein Pkw Volvo gegen einen Straßenbaum. Der schwer verletzte Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte wurde der Mann von Sanitätern der holländischen Armee versorgt, die als Ersthelfer auf die Unfallstelle zukamen.





Ein Verletzter bei ausgedehntem Werkstattbrand-Florian Baden

PDF Datei 

Text: Florian Baden
Foto: Florian Baden



Technischer Defekt am Pkw führt zum Brand

Bad Nenndorf, Lk. Schaumburg (Nds), 21.03.2019
Ein Barsinghäuser befuhr mit seinem Pkw die B 65 von Stadthagen in Richtung Barsinghausen. Auf der B 65 bemerkte er Qualm hinter seinem Auto. Der Fahrer fuhr an der 3-Steine-Kreuzung in Richtung Innenstadt, Bad Nenndorf und stellte seinen Pkw auf dem WEZ-Parkplatz ab. Kurz danach brannte der Pkw, der mit einer LPG-Gasanlage ausgestattet war. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Die Feuerwehr Bad Nenndorf löschte das Fahrzeug und einen angrenzenden Holzzaun.





Fahrzeug übersehen - drei Verletzte-Polizeiinspektion Heidekreis



Text: Polizeiinspektion Heidekreis
Foto: Polizeiinspektion Heidekreis



Gebäudebrand in der Bahnhofstraße

Celle, Lk. Celle (Nds), 21.03.2019
Um 05:08 h wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Bahnhofstraße alarmiert. Es war zum Zeitpunkt der Alarmierung nicht bekannt, ob Menschenleben in Gefahr sind. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage.
Mehr im PDF...





Warte, warte noch ein Weilchen - dann kommt Haarmanns Hackebeilchen-Horst-Dieter Scholz



Text: Horst-Dieter Scholz/Polizeidirektion Hannover
Foto: Horst-Dieter Scholz



Brennender Transporter

Zeugen gesucht Telefon 04271 / 9490

Schwaförden, Lk. Diepholz (Nds), 20.03.2019
Gegen 03:30 h in der Nacht wurde in Engeln, Bettinghausen, durch Verkehrsteilnehmer ein brennender Transporter gemeldet. Bei den Löscharbeiten der Feuerwehr Engeln stellte es sich heraus, dass es sich um ein Fahrzeug des Bauhofes der Samtgemeinde Schwaförden handelte. Wer hat möglicherweise den VW-Transporter mit Doppelkabine in der fraglichen Nacht beobachtet?





Feuer auf Müllumschlagsstation -Uwe Wunder

PDF Datei 

Text: Uwe Wunder
Foto: Uwe Wunder



Autofahrt endet an Baum

Raderhorst, Lk. Minden-Lübbecke (NRW), 20.03.2019
Mittwochnachmittag, gegen 17:30 h, endete die Fahrt eines Fahranfängers an einem Straßenbaum. Nachdem er in Höhe Knickstraße eine scharfe Rechtskurve durchfahren hatte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier schleuderte er zunächst über den Grünstreifen, bevor der Golf mit der vorderen rechten Fahrzeugseite frontal gegen den Straßenbaum prallte. Der junge Mann erlitt keine schweren Verletzungen davon. Das Auto hat nur noch Schrottwert.





Krokodil im Garten-Florian Baden

PDF Datei 

Text: Florian Baden
Foto: Florian Baden



Fahrlässige Brandstiftung

Ellerbrock, Lk. Cloppenburg (Nds), 19.03.2019
Am Dienstag kam es um 21:15 h zu einer fahrlässigen Brandstiftung an einem Buswartehäuschen an der Friesoyther Straße. Die Polizeibeamten wurden auf den Brand aufmerksam und begannen mit eigenen Mitteln das Feuer zu löschen. Ein Ausbreiten der Flammen konnte so verhindert werden. Die alarmierten Feuerwehren Friesoythe und Markhausen konnten den Brand vollständig löschen. Ein 15-Jähriger gab an, den Brand versehentlich verursacht zu haben.





Gebäudebrand beim Discounter -Horst-Dieter Scholz

PDF Datei 

Text: Feuerwehr Landkreis Leer
Foto: Horst-Dieter Scholz



Lkw droht zu kippen

Celle-Groß Hehlen, Lk. Celle (Nds), 19.03.2019
Am Dienstagnachmittag um 15:38 h wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle mit den Ortsfeuerwehren Groß Hehlen und Celle-Hauptwache in die Straße Heinhof im Stadtteil Groß Hehlen alarmiert.
Mehr im PDF...





Zug macht Schnellbremsung wegen Holzbank-Bundespolizeiinspektion Kassel

PDF Datei 

Text: Bundespolizeiinspektion Kassel
Foto: Bundespolizeiinspektion Kassel



Pkw kracht gegen Sattelzug-Auflieger

Kaiserslautern (RP), 19.03.2019
Ein Lkw und ein Pkw sind sich am späten Montagabend auf der B 270 sozusagen in die Quere gekommen. Der Lkw-Fahrer, der von der BAB 6 kam und in Richtung KL-Hohenecken fuhr, hatte auf der Suche nach einem Schlafplatz sich verfahren. Deshalb wollte der Fahrern gegen 22:20 h kurz nach der Ampelanlage im Bereich Vogelweh seinen Sattelzug auf der Straße wenden. Ein nachfolgenden Pkw-Fahrer hatte die Situation zu spät erkannt und fuhr gegen den quer stehenden Auflieger. Verletzt wurde bei der Kollision niemand.





Ford überschlägt sich und landet auf dem Dach -Polizeiinspektion Hildesheim

PDF Datei 

Text: Polizeiinspektion Hildesheim
Foto: Polizeiinspektion Hildesheim






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden