Logo Shop Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Feuerwehr Journal

Einsätze

Ausbildung

Brandschutztechnik

Blaulichtfahrzeuge

Historie

Fw Literatur

Fw Häuser

< Fw Häuser 2017 >

Polizei

e mobilität

Sonstige Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 5
Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 7
Anzeige 8





FEUERWEHR-JOURNAL: Fw Häuser



Zwei Einbrüche - eine Festnahme

Meinsersen, Lk. Gifhorn (Nds), 12.07.2017
Die Polizei fasste am frühen Mittwochmorgen einen dringend Tatverdächtigen, der möglicherweise kurz zuvor in die Gerätehäuser der Feuerwehren in Meinersen und Ahnsen eingebrochen war.
Zeugen meldeten gegen 06:00 h ein verlassenes Löschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Ahnsen auf der Uetzer Straße. Bei der Überprüfung fanden die Beamten der Polizei Meinersen einen Tresorwürfel im Fahrzeug. Beides, sowohl Feuerwehrauto als auch Tresor, stammte aus einem Einbruch in des Feuerwehrhauses Ahnsen.
Unweit des Tatortes konnte die Polizei einen 17-jährigen Meinerser festnehmen, der dringend tatverdächtig ist, in das Feuerwehrhaus in Ahnsen eingestiegen zu sein. Zudem ist er vermutlich auch für einen Einbruch in das Feuerwehrhaus in Meinersen verantwortlich, der sich ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch ereignete.






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden