Gesellschaft

Gesellschaft

Gesellschaft 2024

Hobby

Innovation

Neueste Beiträge:









GESELLSCHAFT: Gesellschaft



Gewalt gegen Frauen

Nordhorn/Hannover (NI), 06.06.2024
In der vergangenen Woche hat der Arbeitskreis gegen häusliche Gewalt die Ausstellung "Bürgerstimmen gegen Häusliche Gewalt" im Rahmen einer Feierstunde im Kulturzentrum "Alte Weberei" in Nordhorn offiziell eröffnet. Kriminalhauptkommissar Uwe van der Heiden vom Präventionsteam des Polizeikommissariates Nordhorn sowie Jenny Verwolt von der Beratungsstelle "Hobbit" begrüßten alle Gäste und machten deutlich, dass häusliche Gewalt weiterhin ein aktuelles Thema in der heutigen Zeit sei.
Mehr im PDF...





Europäischer Monat der Vielfalt-Skoda Deutschland

PDF Datei 

Text: Skoda Deutschland
Foto: Skoda Deutschland



Organspende freiwillig

Gifhorn, Lk. Gifhorn (NI), 04.06.2024
In Deutschland warten viele Menschen vergeblich auf ein Spenderorgan. Die Statista-Grafik zeigt auf Basis von Daten der Deutschen Stiftung Organtransplantation und dem europäischen Organspende-Netzwerk Eurotransplant, wie viele Menschen 2023 auf eine Niere, Leber, Lunge oder ein Herz gewartet haben und wie viele dieser Organe im vergangenen Jahr transplantiert worden sind. Demnach warten besonders viele vergeblich auf eine Spenderniere. Die Gründe für die unbefriedigende Lage: Längst nicht jede:r Deutsche hat einen Organspendeausweis und den meisten Krankenhäusern fehlt es an Zeit und Personal, um potenzielle Spender:innen zu erkennen.
Mehr im PDF...





DJH setzt sich für Demokratiebildung und Toleranzförderung ein-Symbol

PDF Datei 

Text: Deutsches Jugendherbergswerk
Foto: Symbol



Zivilcourage jetzt

Hannover (NI), 04.06.2024
Das ZeitZentrum ruft mit Veranstaltungsreihe zu [Z]ivilcourage jetzt! auf. Die junge Reihe steht für aktuelle Themen, innovative Formate und die Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Gruppen. Von Juni bis Dezember befassen sich verschiedene Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen mit Zivilcourage. Spuren der NS-Zeit, Flücktlingsleben und Menschenrechte, Queeren Orten und kolonialen Spuren gehören für 2024 zu den Themen der Veranstaltungen der ZeitZentrum.
Mehr im PDF...