Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Reisen

Reisen

Wohnmobile

< Wohnmobile 2022

Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5

REISEN: Wohnmobile



Ehrlich währt am Längsten

Halter gesucht: Polizeirevier Waldkirch Telefon: 07681-4074-0

Freiburg (BW), 30.05.2022
Am Freitag, gegen 12:50 h, befuhr eine Autofahrerin die Schlettstadtallee. Kurz vor der Kreuzung mit der Merklinstraße touchierte sie offenbar ganz leicht und unbeabsichtigt einen am Fahrbahnrand geparkten mintgrünen Campingbus. Dies wurde ihr aber erst etliche Meter später durch einen Verkehrsteilnehmer mitgeteilt. Bis sie wieder zurück an der Unfallstelle war, befand sich der nun sehr wahrscheinlich beschädigte Campingbus nicht mehr vor Ort.





Meeresrauschen auf Rädern-Auto-Medienportal.Net

PDF Datei 

Text: Michael Kirchberger
Foto: Auto-Medienportal.Net



Wohnanhänger gestohlen

Zeugen gesucht! Polizei Hümmling-Werlte Tel. 05951 995300

Werlte, Lk. Emsland (NI), 26.05.2022
In der Zeit von Dienstagabend (24.05.22) bis Mittwochmorgen (25.05.22) kam es in der Wehmer Straße zu einem Diebstahl eines Wohnanhängers. Die Täter stahlen einen Wohnwagen des Herstellers Hobby. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.





La Strada Nova M-Michael Kirchberger

PDF Datei 

Text: Michael Kirchberger
Foto: Michael Kirchberger



CARAVAN SALON 2022

Düsseldorf (NRW), 26.05.2022
Der CARAVAN SALON öffnet vom 26. August bis 4. September 2022 auf dem Düsseldorfer Messegelände die Tore zum Caravaning-Highlight des Jahres. Die führende Messe für Reisemobile, Caravans, Campervans und Ausrüstung erweitert das Angebot im Vergleich zum Vorjahr deutlich und zeigt die ganze Welt des Caravanings in so vielen Hallen wie noch nie. „Wir sind sehr zufrieden, dass wir viele neue Firmen und etliche Rückkehrer von unserem Konzept überzeugen konnten. Die Ausstellungsfläche wächst um drei Hallen. Damit präsentieren wir in insgesamt 16 Hallen das Angebot von über 600 Ausstellerinnen und Ausstellern auf 250.000 Quadratmetern.
Mehr im PDF...





Einbruch in Wohnanhänger -Symbol



Text: Polizeiinspektion Osnabrück
Foto: Symbol



Eintrübung befürchtet

Stadthagen, Lk. Schaumburg (NI), 22.05.2022
Seit fast zehn Jahren kennt die Entwicklung des Caravaning-Marktes nur eine Richtung und die führt steil nach oben. Doch befürchtet der Handel nun eine Eintrübung, die sich 2022 einstellen könnte. Dies ergab eine Befragung von 100 Caravan-Händlern in Deutschland, die das Marktforschungsinstitut Miios und die Unternehmensberatung GSR in diesem Frühjahr vorgenommen hat. Die bisherige Prognose eines Gesamtumsatzes von 16 Milliarden Euro wurde dabei leicht nach unten korrigiert.
Mehr im PDF...





Wochenend und Wohnmobil-Brückmann Verlag



Text: Horst-Dieter Scholz
Foto: Brückmann Verlag



HOBBY und Volkswagen Nutzfahrzeuge für langfristige Zusammenarbeit

Hannover (NI), 20.05.2022
Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und der Reisemobil-Spezialist HOBBY haben den
vertraglichen Grundstein für eine langfristige Kooperation gelegt. Im ersten Schritt wird HOBBY noch im Jahr 2022 eigene Reisemobil-Lösungen auf Basis des Crafter Kastenwagens von Volkswagen Nutzfahrzeuge anbieten. Erstmals werden die neuen Fahrzeuge auf dem Caravan Salon im August in Düsseldorf zu sehen sein.
Mehr im PDF...





Camping-Van gestohlen-Symbol



Text: Polizei Warendorf
Foto: Symbol



Unter Wohnwagen gekommen

Bad Bellingen (BW), 20.05.2022
Am Donnerstag, 19.05.22, gegen 17:40 h wurde eine 63-jährige Frau von einem Wohnwagen erfasst. Sie stürzte und wurde etwa zwei Meter von diesem mitgezogen. Im weiteren Verlauf wurde ihr linkes Bein von dem rechten Rad des Wohnwagens überrollt. Der Gespann-Fahrer wollte von dem öffentlich zugänglichen Einfahrtsbereich einer Campinganlage auf einen Stellplatz fahren. Zuvor stieg die 63-jährige Beifahrerin aus und lief nach hinten. Der Gespann-Fahrer fuhr wohl in einem Bogen nach rechts an und der Wohnwagen erfasste dabei die 63-Jährige. Ein Rettungshubschrauber flog die schwer verletzte Frau in die Uni Klinik nach Freiburg.





Diebstahls von hochwertigem Wohnwagen-Symbol



Text: Polizeirevier Breisach
Foto: Symbol



Versuchter Einbruch in Wohnwagen

Zeugen gesucht! Polizei Werlte Rufnummer 05951-995300

Rastdorf, Lk. Emsland (NI, 18.05.2022
Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen dem 10. und dem 12. Mai Zugang zu einem Firmengelände an der Straße Gewerbering in Rastdorf. Dort versuchten sie in einen Wohnwagen einzubrechen, was misslang. Durch Beschädigungen an der Tür entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.





Entwendetes Wohnmobil sollte kontrolliert werden -Symbol



Text: Polizei Braunschweig
Foto: Symbol



Wohnwagen entwendet

Zeugen gesucht! Polizeirevier Müllheim Tel. 07631-1788-0

Müllheim (BW), 17.05.2022
In der Nacht von Sonntag auf Montag, 15. - 16.05.22, wurde in der Haltinger Straße in Müllheim ein Wohnwagen entwendet. Der Wohnwagen stand auf einem Innenhof einer dort ansässigen Firma. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der Wohnwagen vermutlich auf direktem Wege von der Tatörtlichkeit in Richtung Grenzübergang nach Frankreich gefahren. Bei dem Wohnwagen handelte es sich um einen neuwertigen Wohnwagen der Firma Hobby, Grundfarbe weiß, mit grauen Streifen. Die Höhe des Diebstahlsschadens beträgt ca. 36.000 Euro. Zum von der Täterschaft genutzten Zugfahrzeug bzw. zur Täterschaft ist bislang nichts bekannt.





3. Internationales Wohnmobiltreffen-CamperBoards



Text: CamperBoards
Foto: CamperBoards



Wohnmobilurlaub endet im Krankenhaus

Lambsheim (RP), 15.05.2022
Am Nachmittag des 15.05.22 kam es auf der BAB 61, in Fahrtrichtung Speyer, in Höhe des Parkplatzes "Auf dem Hirschen" gegen 16:00 h zu einem Verkehrsunfall. Bei einem Wohnmobil, besetzt mit einer fünfköpfigen Familie, platzte ein Hinterrad, wodurch der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. Infolge dessen kollidierte das Wohnmobil zunächst mit der Mittelschutzplanke und anschließend mit einem Pkw, welcher dadurch in die rechte Schutzplanke katapultiert wurde. Die beiden Insassen des Pkw wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Drei der fünf Insassen des Wohnmobils wurden ebenfalls leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Da die ersten Meldungen zunächst Schlimmeres vermuten ließen, wurden neben Rettungswagen und der Feuerwehr auch ein Hubschrauber zur Unfallstelle entsandt. Wegen des Trümmerfelds und der Zerstörung verkehrstechnischer Einrichtungen musste die Autobahn für die Bergungsarbeiten eineinhalb Stunde voll gesperrt werden.





Fünf Stellplätze in Vlotho, Bad Oeynhausen, Löhne und Bünde-Horst-Dieter Scholz

PDF Datei 

Text: Horst-Dieter Scholz
Foto: Horst-Dieter Scholz



Wohnwagen ausgebrannt

Drochtersen, Lk. Stade (NI), 13.05.2022
Am Donnerstag, den 28.04.22 gegen kurz vor 01:00 h wurde der Feuerwehr und der Polizei der Brand eines Wohnwagens in Drochtersen in der Theisbrügger Straße gemeldet. Der 40-jährige Bewohner eines dortigen Hauses war nach eigenen Angaben von einem lauten Knall geweckt worden, hatte dann das Feuer entdeckt. Er konnte gerade noch rechtzeitig seinen in dem Wohnwagen schlafenden 18-jährigen Sohn wecken und in Sicherheit bringen.
Der Hausbewohner und sein Sohn wurden bei dem Feuer leicht durch Rauchgase verletzt und noch vor Ort vom Rettungsdienst ambulant versorgt. Nach dem Einsatz eines Brandmittelspürhundes ergaben sich weitere Hinweise, dass das Feuer offenbar vorsätzlich entzündet wurde.





Versuchter Einbruch in Wohnmobil-Symbol



Text: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Foto: Symbol



Stellplätze werden zunehmend stärker gefragt

Düsseldorf (NRW) / Gifhorn (NI), 13.05.2022
Mit zunehmenden Reisen mit dem Wohnmobil werden die Stellplätze stärker gefragt. Wer gegen Abend ohne Anmeldung einen Stellplatz anfährt, der muss schon mal damit rechnen, dass alle Buchten belegt sind und das Weiterfahren angesagt ist.
Aus dieser Entwicklung hat sich die Initiative „Landvergnügen“ mit Erfolg entwickelt. Nun folgten auch die Winzer dem Trend, den die Landwirte für sich und zum Wohl der Wohnmobilisten entdeckt haben.
Mehr im PDF...





Wohnmobil aufgebrochen-Symbol



Text: Polizeipräsidium Freiburg
Foto: Symbol



Carthago arbeitet mit der FCA Bank

Stadthagen, Lk. Schaumburg (NI), 10.05.2022
Carthago kooperiert bei den Finanzdiensten für Händler und Kunden künftig mit der FCA Bank. Die Vereinbarung gilt in allen europäischen Märkten in denen beide Partner tätig sind. Sie umfasst die Premium-Reisemobile von Carthago sowie die Wohnmobile und Camper-Vans der Marke Malibu. Für die Fiat-Chrysler-Bank ist es die dritte Partnerschaft dieser Art. Der Finanzdienstleister deckt damit nach eigenen Angaben rund 40 Prozent des gesamten europäischen Reisemobilmarktes ab, den der Fiat Ducato als Basisfahrzeug dominiert.





Diebstahl eines Wohnwagens-Polizeirevier Breisach



Text: Polizeirevier Breisach
Foto: Polizeirevier Breisach






Anzeige 5
Blank Anzeige 6