Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Reisen

Reisen

Wohnmobile

< Wohnmobile 2022

Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5

REISEN: Wohnmobile



Unbekannte stehlen Wohnwagen-Anhänger

Zeugen gesucht: Polizei Achim 04202-9960

Achim, Lk. Verden (NI), 30.06.2022
Zwischen dem 23.05.22, 10:00 h, und dem 20.06.22, 12:00 h, kam es in der Brückenstraße zum Diebstahl eines Wohnwagenanhängers. Der Anhänger war auf einer Wiese, die zwischen der Ueser Brücke und der Straße Im Dorfe liegt, abgestellt. Bisher unbekannte Täter begaben sich auf die Wiese und stahlen den Anhänger. Bei dem Anhänger handelt es sich um einen Wohnwagen des Herstellers LNC Caravan.





Sachbeschädigung an Wohnmobil -Symbol



Text: Polizeirevier Müllheim
Foto: Symbol



Unbekannte stehlen einen Wohnwagen

Zeugen gesucht Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0

Singen/ Lkr. Konstanz /BW), 29.06.2022
Einen Wohnwagen im Wert von 15.000 Euro haben Unbekannte im Zeitraum von letzte Woche Mittwoch, 22.06.2022, bis Dienstag, 28.06.2022, in der Straße "Pfaffenhäule" gestohlen. Der weiße Wohnwagen, Fendt 470D, mit den Kennzeichenschild KN-MC 881 war auf Höhe des Einmündungsbereiches der Straße "Pfaffenhäule" und der Gottlieb-Daimler-Straße abgestellt.





 Entsorgungsstation für Wohnmobile aufgebrochen-Symbol



Text: Polizeipräsidium Konstanz
Foto: Symbol



Wohnmobil wieder aufgefunden

Jena/Saale-Holzland-Kreis (TH), 27.06.2022
Das am Freitag, 24.06.22, in Jena entwendete Wohnmobil konnte am Sonntag aufgefunden werden. Mitarbeiter eines Thermalbades in Bad Klosterlausnitz informierten die Polizei, da seit Freitag ein Wohnmobil außerhalb des dafür vorgesehenen Stellplatzes geparkt sei. Bei der Prüfung vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um das am Freitag entwendete Fahrzeug handelte. Wie der oder die unbekannten Täter das Fahrzeug zum Abstellort bewegten ist derzeit noch nicht geklärt. Nach einer umfänglichen Spurensicherung am Fahrzeug konnte es dem Eigentümer wieder übergeben werden.





Es wurde sehr eng, ein Fahrzeug kippte um-Symbol



Text: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Foto: Symbol



Mit dem E-Mobil und Wohnwagen in den Urlaub

München (BY), 27.06.2022
Immer mehr Reisende planen ihre Urlaubsfahrt inzwischen mit dem Elektroauto. Vielfach mangelt es den Fahrzeugen aber noch an ausreichender Anhängelast für einen Wohnwagen. Der ADAC hat nun die mit einem Kia EV6 die Probe aufs Exempel gemacht. Das Fahrzeug mit Allradantrieb und einer Leistung von 239 kW (325 PS) hat eine Anhängelast von 1.600 Kilogramm. Die Route führte über den Brenner und durch die Dolomiten an die Adria und durch Slowenien zurück über die Tauernautobahn. Dabei legte das Gespann an drei Tagen eine Strecke von 1.281 Kilometern zurück. Das Fazit des Automobilclubs: Elektroautos eignen sich gut als Zugfahrzeuge.
Mehr im PDF...





Wohnwagen durch Jagdgeschoss beschädigt-Symbol



Text: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Foto: Symbol



Einbruchsdiebstähle in mehrere Pkw/Wohnwagen

Zeugen gesucht Kriminalpolizei Ludwigshafen 0621/963-2773

Ludwigshafen (RP), 23.06.2022
In der Nacht vom 20.06.22 auf den 21.06.2022 wurden mehreren Pkw und Wohnwagen aufgebrochen. Dabei wurden die Scheiben der Fahrzeuge eingeschlagen und im Innenraum liegende Wertsachen entwendet. Die Fahrzeuge waren in der Rheinallee, Wittelsbachstraße, Erzbergerstraße und Karl-Krämer-Straße abgestellt.





Ikone der Expeditionsmobile-Daimler Truck AG, Stuttgart

PDF Datei 

Text: Daimler Truck AG, Stuttgart
Foto: Daimler Truck AG, Stuttgart



Wohnmobil verunfallt auf BAB 1

Stuhr, Lk. Diepholz (NI), 15.06.2022
Ein Ehepaar aus den Niederlanden verunfallte am 13.06.22, gegen 15:30 h, mit ihrem Wohnmobil auf der BAB 1, nachdem ein Reifen des Fahrzeugs geplatzt war. Zum Unfallzeitpunkt lenkte der 61-jährige Mann sein Fahrzeug über die Richtungsfahrbahn Bremen, als zwischen der Anschlussstelle Groß Ippener und dem Autobahndreieck Stuhr der hintere linke Reifen platzte. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und schleuderte mit diesem gegen die Außenschutzplanke. Anschließend kippte das Wohnmobil um und kam auf der
Beifahrerseite liegend auf dem Seiten- sowie Hauptfahrstreifen zum Stillstand.
Mehr im PDF...





Auffahrunfall auf der BAB 1-Autobahnpolizei Ahlhorn

PDF Datei 

Text: Autobahnpolizei Ahlhorn
Foto: Autobahnpolizei Ahlhorn



Für Städtetrips und Camping-Ausflüge

Rüsselsheim (NRW), 15.06.2022
Der neue PEUGEOT e-Rifter VANDERER* verbindet die Vorteile eines Fahrzeuges für den Alltag mit denen eines Campervans für das Outdoor-Abenteuer. Der Urban Camper ist aus der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen PEUGEOT und VANDERER, den Spezialisten für Campervan Lösungen aus dem Allgäu entstanden. Die Basis des alltagstauglichen und multifunktionalen Fahrzeugs bildet der PEUGEOT e-Rifter* L2. Das Exklusivmodell PEUGEOT e-Rifter VANDERER* bietet verschiedene Pakete für die individuellen Anforderungen an Farbe, Funktionen sowie Zubehör für innen und außen. Damit bietet der moderne Camper beste Voraussetzungen für Fahrten und Erledigungen in der Stadt als auch für Camping-Ausflüge mit der Familie.
Mehr im PDF...





Der neue Bürstner Wohnvan auf Ford-Bürstner

PDF Datei 

Text: Bürstner
Foto: Bürstner



Polizei im Austausch mit Campern

Kirchheim (HE), 09.06.2022
Im Rahmen des bundesweiten Treffens der Community "Happy Camping" boten Kontrollkräfte des Polizeipräsidiums Osthessen am 26.05.22 sowie 2. und 3. Juni drei Tage lang interessierten Camperinnen und Campern die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge hinsichtlich zulassungs- und verkehrsrechtlicher Vorgaben überprüfen zu lassen.
Die Aktionstage fanden in einem abgetrennten Bereich des Campingplatzgeländes am Seepark Kirchheim und damit nicht im öffentlichen Verkehrsraum statt.
Mehr im PDF...





Verkehrsunfallflucht an Wohnwagen-Symbol



Text: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld
Foto: Symbol



Wohnmobil an der B73 ausgebrannt

Burweg, Lk. Stade (NI), 07.06.2022
In der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag gegen 02:15 h auf einen Rastplatz an der Bundesstraße 73 an der Abzweigung nach Bossel ein dort für die Prostitution genutztes Wohnmobil in Flammen aufgegangen.
Trotzt des schnellen Einsatzes der Feuerwehr Himmelpforten brannte das Fahrzeug vollständig nieder. Eine in der Nähe aufgestellte WC-Kabine wurde durch die Hitze ebenfalls schwer beschädigt. Personen waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht in dem Wohnmobil, der eingesetzte Rettungsdienst brauchte nicht eingreifen.





Wohnwagen gestohlen-Symbol



Text: Polizeipräsidium Freiburg
Foto: Symbol






Anzeige 5
Blank Anzeige 6