Logo Shop Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Verkehr

Sicherheit

< Sicherheit 2018 >

Innovationen

Sonstige Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5
Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 7
Blank Anzeige 8





VERKEHR: Sicherheit



Wie kommen Sie nach Hause?

Themeninfo: Wie kommen Sie Neujahr nach Hause?

Kaiserslautern (RP), 30.12.2018
Wissen Sie schon, wie Sie nach der Silvesterparty nach Hause kommen? Nein? Dann sollten Sie sich noch vor der Party Gedanken darüber machen!
Mit dem Auto... Keine gute Idee, wenn Sie vorhaben, alkoholische Getränke zu sich zu nehmen. Obacht, das Gläschen Sekt zum Jahreswechsel kann schon zu viel sein. Jeder verträgt ... mehr im PDF...





Pkw dringt auf Vorfeld-Symbol



Text: Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH Unternehmenskommunikation
Foto: Symbol



An Silvester feiern, aber ohne Katerstimmung aufwachen!

Mainz (RP), 29.12.2018
Folgen wie Verkehrsunfällen unter Einfluss von Alkohol, Übermüdung oder Rauschmitteln. Das Polizeipräsidium Mainz und der DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe geben wichtige Hinweise zur Vermeidung von Verkehrsunfällen und rechtlichen Folgen.
"Ein Sekt wird schon nichts schaden!" denken viele Menschen in der Silvesternacht. Schnell werden es dann doch ein paar alkoholische Getränke mehr und wenn es dann gegen Morgen Richtung Heimat geht, haben viele vergessen, wie viel sie wirklich getrunken haben und unterschätzen die Menge an Alkohol völlig.
Mehr im PDF...





Lkw-Fahrer aus Bayern hilft Unfallopfer-Automobilclub von Deutschland e.V.

PDF Datei 

Text: Automobilclub von Deutschland e.V.
Foto: Automobilclub von Deutschland e.V.



Auto-Tipps für Silvester

Frankfurt a.M. (HE), 26.12.2018
Böller und Raketen an Silvester zu zünden ist Tradition für viele in das neue Jahr hinein Feiernde. Das Abfeuern dieser Sprengkörper, nichts anderes ist Feuerwerk, ist gefährlich und muss deshalb im Freien passieren. Oft genug bleiben jedoch an parkenden Autos Spuren der mitternächtlichen Aktivitäten zurück. Der AvD gibt einige Tipps, damit nicht schon am Neujahrstag der Start ins neue Jahr getrübt wird:
a. Mit Feuerwerkskörpern sorgsam umgehen
b. Das eigene Auto vorher in Sicherheit bringen
c. Bezahlung von Schäden durch den Verursacher oder die Kaskoversicherung
d. In der Silvesternacht Auto stehen lassen!
Mehr im PDF...





Nicht drängeln und frohe Weihnachten! -Anna Rogel

PDF Datei 

Text: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiautobahnstation Ruchheim
Foto: Anna Rogel



76 Mängel in 30 Minuten

Themeninfo: Dunkle Jahreszeit

Verden, Lk. Verden (Nds) , 20.12.2018
In der Innenstadt kontrollierten am Dienstagmorgen Beamte der Polizei Verden den allmorgendlichen Fahrradverkehr. Das Hauptaugenmerk der Kontrollteams, die sich vor Schulbeginn an sechs unterschiedlichen Orten positionierten hatten, lag dabei auf der vorschriftsmäßigen Beleuchtung der Zweiräder.
Innerhalb von 30 Minuten registrierten die Polizisten dann schließlich 76 meist jugendliche Radfahrer, die mit nicht ausreichender oder sogar ganz ohne Beleuchtung in der Dunkelheit am Verkehr teilnahmen. Für die Betroffenen bedeutete dies ausnahmslos, dass sie ihren Weg nur noch schiebend fortsetzen durften.
Mehr im PDF...





Rettungsgasse im Advent -Anna Rogel

PDF Datei 

Text: Polizeiautobahnstation Ruchheim
Foto: Anna Rogel



Noch dieses Jahr zur Hauptuntersuchung

Deutschland (D), 06.12.2018
Mit dem Jahreswechsel ändern sich auch wieder die Gültigkeiten der Plaketten für die Hauptuntersuchung. Wer auf seinem Fahrzeug-Kennzeichen eine grüne Plakette hat, muss sein Fahrzeug noch in diesem Jahr zur HU vorstellen. Darauf weisen die Experten von DEKRA hin. In welchem Jahr die nächste HU fällig ist, darüber gibt die Farbe der Plakette Auskunft. Dabei steht
Grün für 2018,
Orange für 2019,
Blau für 2020
und Gelb für 2021.

In welchem Monat die Fahrzeugprüfung spätestens ansteht, erkennt man daran, welche Zahl auf der Plakette oben steht.

Wer die Fristen überzieht, dem droht bei Polizeikontrollen ein entsprechendes Bußgeld. Bei mehr als zwei Monaten Verzug steht außerdem eine vertiefte HU mit zusätzlichen Kosten an.






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden